21.12.2017

Unsere Welpen sind da!

Heute früh um 8 Uhr hat Ida angefangen und in rekordverdächtigen 1,5 Stunden 6 Welpen geboren.

Sicher bin ich nicht, aber ich glaube sie ist auch schon fertig, sie ist schon recht entspannt.

Alle Welpen sind fit und kämpfen bereits um die Zitzen.

Hier die Reihenfolge der Geburt:

1. 8.00 Uhr Rüde schwarz 304g

2. 8.25 Uhr Rüde schwarz 344g

3. 8.35 Uhr Rüde schwarz 304g

4. 8.45 Uhr Hündin schwarz 342g

5. 9.00Uhr Rüde schwarz 390g

6. 9.30 Uhr Hündin braun 344g

das erste Bild:

26.12.2017

5 Tage sind die Welpen jetzt schon und Ida macht ihre Sache sehr gut und instinktsicher für eine Erstlingshündin. Nachdem sie jetzt seit der Geburt die Wurfbox nur ganz kurz zum Lösen und Fressen verlassen hat, hält sie sich nun auch mal länger außerhalb der Box auf und genießt etwas Auszeit. 

Heute haben die Welpen Namen bekommen:

1. Marley Rüde, Bandfarbe blau 524g 

2. Mick Rüde, Bandfarbe lila 574g

3. Merlin Rüde, Bandfarbe rot 478g

4. Maxi Hündin, Bandfarbe hellrosa 516g

5. Milow Rüde, Bandfarbe gelb 606g

6. Momo Hündin, ohne Band 566g

2. Januar 2018

Unsere M-chen wachsen und gedeihen. 12 Tage sind die Kleinen jetzt und alle nehmen schön gleichmäßig zu. Das ist eine sehr zufriedene kleine Hundefamilie. Alle sind immer satt und die meiste Zeit wird verschlafen. Mama Ida vertilgt große Mengen Futter, hauptsächlich Fleisch, zwischendrin je nach Hunger Trockenfutter was immer bereitsteht. Dazu Haferflocken, Gemüse, Obst, Joghurt, Honig, Hüttenkäse, Reis, das ist das was ich ihr in ihre Fleischrationen mische. Zwei Mal am Tag gibt es leckere Ziegemilch für Ida, die sie sehr gerne trinkt.

Die Welpen wollte ich wieder einzeln aufnehmen, gar nicht so leicht in dem Alter, sie drehen sich um ihre Achse oder kriechen schnell aus dem Bild. Zwei von ihnen öffnen schon die Äuglein, in den nächsten 2-3 Tagen werden wohl alle die Augen offen haben. Das ist der Zeitpunkt, wo die Kleinen ein "Gesicht" bekommen, darauf freue ich mich immer wieder.

Marley, 900g

    

Mick, 992g

    

Merlin, 868g

    

Maxi, 872g

    

Milow, 1010g

    

Momo, 1000g

    

Und alle zusammen mit Mama Ida

8.Januar 2018

Ich bin verliebt! Unsere Kleinen sind so süß und entwachsen langsam der langweiligen Wurfkiste. Ein paar Tage noch, dann ziehen sie ins Welpenzimmer. Da können sie flitzen und spielen. Dann gibt es auch das erste Futter, leckere Ziegenmilch für den Anfang und das erste Fleisch. Bisher trinken sie immer noch ausschließlich Muttermilch, Ida hat genügend davon und die Milchbar ist immer geöffnet. Ruckzuck geht das Stillen inzwischen, Ida legt sich in die Wurfbox, alle stürzen sich auf sie und nach 5 Minuten sind alle satt. Inzwischen wird zwischen den Trinkphasen schon gerangelt, gebellt und geknurrt und in der Wurfbox herumgelaufen.

Sie können jetzt schon ohne Mama`s Hilfe pinkeln und auch das große Geschäft wird auch schon alleine erledigt. Sie gehen dafür aus ihrem Schlafbereich nach vorne und machen auf die Handtücher, die dafür ausliegen.

Die erste Wurmkur war auch schon fällig und alle haben sie ohne Probleme vertragen.

Jetzt ein paar Schnappschüsse aus der Box und einzeln:

Marley und Maxi                                                                        Mick

    

Maxi und Marley                                                                        Momo

   

Milow                                                                                        Merlin

    

Marley, 1260g                                                                            Mick, 1410g      

    

Merlin, 1270g                                                                            Maxi, 1230g

    

Milow, 1330g                                                                             Momo, 1390g

           

1.Februar 2018  

Heute vor 6 Wochen sind die Welpen geboren, und sie rocken die Bude!

Eine muntere, freche, furchtlose und schlaue Bande sind unsere Pudelwelpen geworden.

Sie sind schon fast 2 Wochen im Welpenzimmer neben dem Wohnzimmer, mit Ausgang in den Garten.

Im Sommer ist die Hundeklappe in dem Alter schon Tag und Nacht offen und die Welpen gehen zuverlässig für ihr Geschäft in den Auslauf. Das geht natürlich bei den Wetterverhältnissen nicht, aber früh und nach jedem Füttern gehen sie gerne nach draußen.

Da der Garten nicht die Spielmöglichkeiten hergibt, muss das Wohnzimmer herhalten und sie toben hier im Trockenen.

Und wehe, sie müssen abends in ihr Zimmer, dann wird ausdauernd gemeckert und gebellt.

Besucht wurden schon fast alle und außer unserem Rüden Marley sind alle fest vergeben.

Die neuen Bilder zeigen alle in Action, mein Golden Retriever Rüde "King" ist unser Welpenbespaßer, die Kleinen lieben ihn und er wird nicht müde, mit ihnen zu spielen und zu kuscheln. Das freut mich besonders, alle meine bisherigen Rüden sind geflüchtet, wenn Welpen im Haus waren. Deshalb ist er auch auf einigen Bildern mit drauf, ich habe schon aussortiert, sonst wäre er auf fast jedem Bild dabei.

    

    

    

    

    

Marley                                                                                      Maxi

     

Merlin                                                                                       Mick

    

Milow                                                                                        Momo

    

13.Februar 2018

Am Donnerstag werden die Pudelchen 8 Wochen, morgen steht die Impfung und das Chippen an und am Wochenende ziehen die ersten schon aus.

Sie bewegen sich inzwischen frei im Untergeschoss, flitzen im ganzen Garten herum und schlafen nachts in der Küche, damit die Großen auch mal zur Ruhe kommen. Und die haben sie nötig! Bis abends halb 10 ist hier Ramba-Zamba, da wird seeeeehr lautstark getobt und gespielt, bis sie endlich umfallen und einschlafen, und alle atmen auf.

Es hat geschneit und das finden alle ganz toll. Die Sonne heute mussten wir ausnutzen und mal wieder ein paar Bilder machen:

Maxi                                                                                          Merlin

    

Milow                                                                                        Mick

    

Momo                                                                                       Marley